DCE startet Advisory Board

Drum Corps Europe ist stolz darauf, ein Beratungsgremium mit Leuten zu starten, die sich stark für Drum Corps engagieren, aber nicht mehr die Zeit haben, täglich Beiträge zu leisten. Sie können den Vorstand zu bestimmten Themen oder allgemein beraten. DCE ist dankbar für ihre Zeit und ihren Input.

Das erste Mitglied ist Richard Lems.

Richard Lems begann seine Karriere als Musiker als fünfjähriger Junge in der Youth Delta Band, ging aber bald darauf den Schritt zum Junior Drum Corps Johan Friso, wo er in der Percussion seine Liebe zu Drum Corps entdeckte. Seine letzten beiden Jahre als Member von Johan Friso war er Drum Major. Danach war er Show Instructor bei Johan Friso und aktiv bei Juliana. Die letzten zwei Jahre seines Drum Corps-Lebens verbrachte er als Drum Major bei Blue Spirit. Danach musste er aus beruflichen Gründen der Drum Corps-Welt entsagen, wenn auch sehr ungern.

Nach elf Jahren in der Managerebene von Blokker Holding wechselte er vor zwölf Jahren zum Start-Up Rituals Cosmetics, das mittlerweile zu einer internationalen Kette mit mehr als 3000 Filialen weltweit herangewachsen ist. Bei Rituals ist Richard für das Design und Format der Filialen und die weltweite Expansion verantwortlich. Diese internationale Erfahrung und seine Drum Corps-Vergangenheit machen ihn zu einer perfekten Ergänzung für den beratenden Vorstand von DCE. Mit seinen klaren Vorstellungen und seinem Talent zum Zuhören will er sein altes Hobby auf eine ganz neue Ebene bringen, indem er DCE und die teilnehmenden Corps unterstützt.