Juliana aus Middelburg organisiert nächstes Jahr das niederländische Event der Indoor Music Games und SoundSport am Samstag, dem 22. April. Es übernimmt die Organisation von Drum Corps Europe.

Juliana aus Middelburg organisiert nächstes Jahr das niederländische Event der Indoor Music Games und SoundSport am Samstag, dem 22. April. Es übernimmt die Organisation von Drum Corps Europe.

Die Indoor Music Games bestehen aus einer Serie Indoor-Wettstreits für Show-Gruppen, Marching Bands, Show-Corps, Indoor Percussion Gruppen und andere Ensembles. In Zusammenarbeit mit Drum Corps International und nationalen Partnern in Europa werden zwischen Februar und Mai in vier Ländern Indoor Events abgehalten.

Voriges Jahr debütierten die Indoor Music Games in Middelburg, und es handelte sich dabei um die Zusammenarbeit zwischen den Juliana Korpsen Middelburg und Drum Corps Europe. Dieses Mal kümmert sich Juliana um die gesamte Organisation, wobei Drum Corps Europe die Jurymitglieder zur Verfügung stellt. "Die Zusammenarbeit klappte letztes Jahr ausgezeichnet", sagt Edwin Baars van Juliana. "Wir erhielten im Nachhinein sehr viel positives Feedback, sowohl von Teilnehmern als auch von Zuschauern. Es war also ein erfolgreiches Pilotprojekt, das wir fortsetzen werden." Die Indoor Music Games werden mit dem inzwischen bekannten Vorstellungsabend der Middelburger kombiniert.

Auch Drum Corps Europe blickt zufrieden zurück. "Die Indoor Music Games und SoundSport sind ein tolles Podium für Indoor Gruppen, startende Corps und kleinere Ensembles, um sich einem Publikum zu präsentieren", legt IMG-Koordinator Andy Hewlett. "Dabei steht das Entertainment im Mittelpunkt, und im Gegensatz zur Sommersaison ist der Wettkampf nicht besonders bedeutend. Die Zusammenarbeit mit Juliana war grandios, deshalb kehren wir gerne nach Middelburg zurück."

Außer den niederländischen Indoor Music am Samstag, dem 22. April, werden auch Wettstreits in Dublin (Irland – 18. Februar), Glasgow (Schottland, 25. März) und Lydney (England – 8. April) abgehalten. Die Anmeldung ist ab dem 1. November möglich.